Medizinische Massage

medizinische Massage

Die Massage ist eines der ältesten Therapieverfahren. Durch spezielle Grifftechniken wird die Durchblutung gefördert, so dass es zu einer Entspannung, optimaler Regeneration der gesamten Muskulatur und natürlich auch des Geistes kommt.

Eine Massage steigert nachweislich die Erholungsfähigkeit des gesamten Organismus. Stress und Hektik in Beruf und Privatleben fordern viel von uns. Um die Akkus wieder aufzuladen, nutzen immer mehr Menschen diese Massage als passive Entspannung, um nachher wieder hundertprozentige Leistung zu erbringen oder um sich einfach gut und schön zu fühlen.